Danke, dass Ihr auf unsere Homepage schaut. Wir sind dabei die Homepage zu verbessen. Also schaut doch öfter rein. Wir freuen uns auf Euch.

 

Eure Woodpeckers Reutlingen.

 

Sommer 2021

Neues Video Online. Schaut selbst hier!

Baseball-Sommerferienprogramm 2021 ein voller Erfolg

09.- 10.09.2021

 

38 Kinder von 4 bis 15 Jahren aus Reutlingen und Pliezhausen bevölkerten an zwei Tagen den

Baseballplatz in Reutlingen. Unter Anleitung der beiden Baseball-Trainer Filipp und Klaus, sowie

Helfern aus dem Verein lernten die Kinder die Grundtechniken und -regeln des Baseballspiels.

Für viele war es am Anfang sehr ungewohnt mit einem Handschuh an der linken Hand (bei Rechtshändern) einen Ball zu fangen, doch schon bald stellten sich erste Erfolge ein.

 

 

Nachdem das Werfen und Fangen immer besser funktionierte, stellte sich die Gruppe einer neuen

Herausforderung: dem Schlagen eines Baseballs.

 

Als dann endlich die Baseballkeulen herausgeholt wurden, waren alle Kinder ganz aufgeregt:

"Endlich kann ich auch mal einen Homerun schlagen!". So leicht war es dann doch nicht, wie viele

der Kinder feststellen mussten. Gar nicht so einfach einen so kleinen Ball mit einem runden

Schläger zu treffen, aber am Ende der Übung hatten alle Kinder den Dreh raus.

 

Nach einer kurzen Pause wurden zwei Mannschaften gebildet und die Trainer erklärten kurz die

wichtigsten Regeln und Begriffe. Endlich konnte es losgehen: Das erste richtige Baseballspiel!

 

Im ersten Inning (Spielabschnitt beim Baseball) mussten die Trainer noch ein wenig mithelfen,

aber nach und nach wurden die Kinder sicherer und entdeckten selbst welche Spielzüge wann

angebracht waren. Wie bei einem richtigen Baseballspiel, war eine Mannschaft immer

abwechselnd im Angriff (mit der Baseballkeule den Ball schlagen) und in der Verteidigung

(mit dem Baseballhandschuh den Ball fangen). Als dann kurz vor Schluss viele Eltern von der

Naturtribüne aus zusahen, wurde es richtig spannend. Jeder versuchte noch einmal sein Bestes

zu geben: den Ball so weit wie möglich schlagen und dann rennen was das Zeug hält.

 

Nach der Verabschiedung gingen die Kinder dann müde, aber mit vielen neu entdeckten

Fähigkeiten nach Hause. Wir bedanken uns bei allen Kindern für die großartige und aktive

Teilnahme! Und wer Lust hat darf sehr gerne ins Training kommen.

 

Die Trainingszeiten findet Ihr hier auf der Homepage.

 

Filipp, Klaus und die Helfer der Reutlingen Woodpeckers